FDP Kleinmachnow - Stark vor Ort     

Aktuelles

Programm 2014

Presse

Personen

Termine

Kontakt

Service

Impressum

Aktuelles

Mitgliederkampagne
Unser neuestes Mitglied: Lencke Steiner

Archiv des Liberalismus
Neue Online-Rezensionen sind da

Zweimal jährlich erscheinen die "Rezensionen zur Liberalismus-Forschung". Die Themen reichen vom Jugendherbergswerk über Bosch bis zu Friedrich List. Im seit 1989 von der Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit herausgegebenen „Jahrbuch zur Liberalismus-Forschung“ ... Mehr dazu...
Aus der Gemeindevertretung
Änderungen beim Winterdienst

Kleinmachnow · Warum Bürgermeister Grubert am Donnerstagabend der Kragen platzte, Kleinmachnower ab dem nächsten Winter den Schnee von Hand beseitigen müssen und die Betriebskosten für Sie als Mieter steigen werden, können Sie hier in der PNN lesen. Und dann erfahren sie gleich noch wo Ihr Geld aus der Grundsteuererhöhung des Jahres 2011 bleibt, es wandert komplett in das Sparschweinchen der Gemeinde, nämlich in die Rücklage und verringert damit die Kaufkraft in der Region Jahr für Jahr um 400.000 EUR.

Zur Ergänzung und Richtigstellung des PNN-Artikels erklärt der FDP-Gemeindevertreter NORBERT GUTHEINS: "Ich muss festhalten, dass der Bauhof die vom Bürgermeister bezifferten, aber nicht nachgewiesenen jährlichen Reparaturkosten, die durch den maschinellen Winterdienst auf Gehwegen entstanden sein sollen, eben nicht bestätigt hat. In einem Telefonat mit dem Bauhof-Werkleiter hat dieser sich mir gegenüber so geäußert, dass weder die Gemeinde in den letzten Jahren Reparaturaufträge an den Bauhof erteilt hat, noch Schäden durch den Bauhof bei den von ihm gereinigten Flächen festgestellt und beseitigt werden mussten."

Jetzt den Artikel in der PNN vom 21.02.2015 lesen...
Bargeld
Vogel: Barzahler sind keine Verbrecher

NRW-Finanzminister Walter-Borjans will für Barzahlungen eine Obergrenze von wenigen tausend Euro einzuführen. Johannes Vogel, Generalsekretär der FDP-NRW, lehnt das ab: "Die Bezahlung mit Bargeld ist ein Stück Freiheit!" Jeder solle selbst entscheiden ... Mehr dazu...
FDP-Landesverband Brandenburg
Volles Haus beim FDP-Neujahrsempfang

Volles Haus beim Neujahrsempfang der FDP Brandenburg
Rund 150 Gäste waren zum Neujahrsempfang der Freien Demokraten am 18. Januar nach Potsdam gekommen. "Wegen der hohen Anmeldezahlen mussten wir kurzfristig einen anderen Raum buchen, aber jetzt haben ja glücklicherweise alle Platz", begann der Landesvorsitzende Axel Graf Bülow seine Rede. Inhaltlich ging er auf die drängensten Probleme des Landes ein - zog einen Bogen von der Energiewende über die Bildungspolitik bis zur aktuellen Debatte um Freiheit und ihe Bedrohung. Gleichzeitig machte er den Freien Demokraten Mut: "Die Motivation, uns zu wählen steigt wieder. Immer mehr Menschen erkennen, dass Freiheit kein Luxusgut ist sondern unverzichtbarer Teil unserer Gesellschaft", so Graf Bülow.
Der Neujahrsempfang als Video...
Familienpolitik
CDU verkennt die echten Probleme für Familien

Bei der Familienpolitik setzt die CDU nach wie vor auf ihr Lieblingsinstrument Betreuungsgeld. Für Katja Suding die völlig falsche Strategie. Die stellvertretende FDP-Bundesvorsitzende fordert stattdessen einen Ausbau und eine qualitative Verbesserung ... Mehr dazu...
FDP-Landesverband Brandenburg
Axel Graf Bülow ist neuer Landesvorsitzender

Axel Graf Bülow
FDP-Landesvorsitzender
Der außerordentliche Landesparteitag der FDP Brandenburg hat am 29. November 2013 einen neuen Landesvorsitzenden gewählt. Einziger Kandidat für das Amt war der Potsdamer Axel Graf Bülow. Er bekam 89,3 Prozent der Stimmen. "Ich trete dafür an, um gemeinsam mit Ihnen die FDP wieder flott zu machen", so Graf Bülow in seiner Antrittsrede. Er gehe ihm vor allem darum, wieder ein "Wir-Gefühl" zu erzeugen. Inhaltlich legte er einen ersten Schwerpunkt auf die Bildungspolitik.
Mehr dazu...
Verkehrspolitik
Umsetzung der Pkw-Maut komplett auf Eis legen

Es steht noch gar nicht fest, ob und wann Autofahrer die Pkw-Maut zahlen. Und bevor sie Geld in den Haushalt spült, belastet sie bereits den Etat. Die Freien Demokraten sind schockiert. "Verkehrsminister Dobrindt möchte sich mit der Maut nicht nur blamieren, ... Mehr dazu...
Kultur Kleinmachnow
FDP wird Stuhlpate in den Neuen Kammerspielen Kleinmachnow

Carolin Huder
(Neue Kammerspiele)
und FDP-Vorsitzender
Norbert Gutheins
Kleinmachnow · „Liberale Kulturpolitik fördert Eigeninitiative und bürgerschaftliches Engagement,“ konnte man im Frühjahr im Programm der FDP Kleinmachnow lesen. Dass dies nicht nur auf dem Papier steht, stellte der Vorsitzende und Gemeindevertreter Norbert Gutheins unter Beweis und übergab heute an die Macherinnen der Neuen Kammerspiele Carolin Huder und Valeska Hanel einen Scheck für das Aufpolstern von vier denkmalgeschützten Kinosesseln.

Huder und Hanel waren sehr erfreut darüber: „Hoffentlich ermuntern die Stuhlpatenschaften der Liberalen auch andere
Mehr dazu...


Druckversion Druckversion

 
 06. 07. 2015
Hintergrund
  Netzwerk

Hintergrund
Hintergrund
Hintergrund
  Für Sie in der Gemeindevertretung

Norbert Gutheins
Hintergrund
Hintergrund
Hintergrund
  Aus der Region
für uns im Kreistag

Hans-Peter Goetz
Hintergrund
Hintergrund
Hintergrund
  Wahlprogramm Landtag 2009

Hintergrund
Hintergrund
Hintergrund
  Wahlprogramm Bundestag 2013

Hintergrund
Hintergrund
Hintergrund
  FDP Mitgliedschaft
Werden Sie Mitglied der Liberalen in Kleinmachnow
Hintergrund
Hintergrund
Hintergrund
 
FDP Kleinmachnow
NEWSLETTER
hier bestellen
Hintergrund
Hintergrund
Hintergrund
  TERMINE
08.07.2015Ortsverbandssitzung ...24.09.2017Wiedereinzug der FDP ...» Übersicht
Hintergrund
Hintergrund
Hintergrund
  FDP-Bürgerfonds

Hintergrund
Hintergrund
Hintergrund
  Pressemitteilungen
{DC:PRESSE}
Hintergrund
Hintergrund
Hintergrund
  Liberale Depesche

Die Zeitung der Freien Demokratischen Partei
Hintergrund
Hintergrund
Hintergrund
  Liberale Senioren

Hintergrund
Hintergrund
Hintergrund
  Liberale Frauen

Hintergrund
Hintergrund