FDP Kleinmachnow - Stark vor Ort     

Wahl zum Bürgermeister Kleinmachnow am 27. Nov. 2016

Aktuelles

Programm 2014

Presse

Personen

Termine

Kontakt

Service

Impressum

Pressemitteilung vom 29.07.2016
Bürgermeisterkandidatin Bastians wirbt für weitere öffentliche Gesamtschule in der Region TKS



  • CDU/FDP-Kandidatin fordert schnelle Entscheidung für weitere staatliche Gesamtschule

  • Bastians: "Staat muss seinem Bildungsauftrag gerecht werden"

  • Übertragung der Kosten auf Eltern durch private Schulgelder nicht hinnehmbar


  • Kleinmachnow · Dr. Uda Bastians, Bürgermeisterkandidatin der CDU und FDP in Kleinmachnow, lehnt die Planungen des Landkreises, den Bedarf an weiteren Gesamtschulplätzen allein durch eine Erweiterung der evangelischen Hoffbauer-Schulen in Kleinmachnow zu decken, entschieden ab. "Der Staat muss seinem öffentlichen Bildungsauftrag gerecht werden", stellt Bastians fest. Der Landrat stehe in der Pflicht, die notwendigen Schulen auch schulgeldfrei einzurichten. "Dies ergibt sich schon aus unserer Landesverfassung", betont Bastians.

    Wenn der Landrat nun nach dem Protest der Eltern darauf umschwenkt, dass an der Hoffbauer-Schule nur eine Interimslösung bis zum Bau einer neuen Gesamtschule eingerichtet werden solle, ist diese Ankündigung einer neuen öffentlichen Gesamtschule in der Zukunft zwar zu begrüßen. Es darf jedoch nicht ein bloßes Lippenbekenntnis bleiben, dass nach den Landratswahlen wieder ad acta gelegt wird. "Um im Interesse der Schulkinder einen durchgängigen Schulbesuch sicherzustellen, erscheint es zielführender, von Beginn an auf eine öffentliche Schule zu setzen und nur Räume der Hoffbauer-Stiftung für den Übergang anzumieten", so Bastians.

    Die Maxim-Gorki-Gesamtschule in Kleinmachnow kann den Bedarf nicht allein befriedigen. Die abgelehnten Kinder müssen heute weit entfernte Gesamtschulen besuchen oder auf Schulformen ausweichen, die nicht ihren Wünschen entsprechen. Bastians, die selbst als Vorsitzende der Elternkonferenz der Grundschule Auf dem Seeberg an der Vorbereitung der aktuellen Petition zu dem Thema mitgewirkt hat, ist enttäuscht vom Landkreis: "Mit einer Abfrage nach dem Bedarf an weiterführenden Schule hat der Landrat die Erwartung geweckt, dass der Wunsch der Eltern nach einer weiteren Gesamtschule in der TKS-Region auch realisiert wird. Dabei wurde nicht abgefragt, ob die Eltern eine konfessionelle Schule mit einem Schulgeld von bis zu 491 Euro monatlich möchten." Es könne nicht sein, dass die Kosten für die Erfüllung des öffentlichen Bildungsauftrags in Form privater Schulgelder auf die Eltern abgewälzt werden.

    "Der Protest der Eltern zeigt deutlich, dass sie ein ausreichendes Angebot an staatlichen Schulen erwarten", so Bastians und weiter: "Private Schulen können als Ergänzung zur Verbesserung der Bildungsvielfalt hinzutreten, dürfen aber nicht als Ersatz für öffentliche Schulen dienen."

    Ansprechpartner / V.i.S.d.P.
    Dr. Uda Bastians
    Im Tal 30
    14532 Kleinmachnow
    Tel. 0178-8081847
    Email: udabastians@gmx.de

    Zurück



    Druckversion Druckversion

     
     26. 04. 2017
    Hintergrund
      Ihre Bürgermeisterin für Kleinmachnow

    Dr. Uda Bastians
    Hintergrund
    Hintergrund
    Hintergrund
      Netzwerk

    Hintergrund
    Hintergrund
    Hintergrund
      Für Sie in der Gemeindevertretung

    Norbert Gutheins
    Hintergrund
    Hintergrund
    Hintergrund
      Aus der Region
    für uns im Kreistag

    Hans-Peter Goetz
    Hintergrund
    Hintergrund
    Hintergrund
      Wahlprogramm Landtag 2009

    Hintergrund
    Hintergrund
    Hintergrund
      Wahlprogramm Bundestag 2013

    Hintergrund
    Hintergrund
    Hintergrund
      FDP Mitgliedschaft
    Werden Sie Mitglied der Liberalen in Kleinmachnow
    Hintergrund
    Hintergrund
    Hintergrund
     
    FDP Kleinmachnow
    NEWSLETTER
    hier bestellen
    Hintergrund
    Hintergrund
    Hintergrund
      TERMINE
    24.09.2017Wiedereinzug der FDP...» Übersicht
    Hintergrund
    Hintergrund
    Hintergrund
      FDP-Bürgerfonds

    Hintergrund
    Hintergrund
    Hintergrund
      Pressemitteilungen
    Hintergrund
    Hintergrund
    Hintergrund
      Liberale Depesche

    Die Zeitung der Freien Demokratischen Partei
    Hintergrund
    Hintergrund
    Hintergrund
      Liberale Senioren

    Hintergrund
    Hintergrund
    Hintergrund
      Liberale Frauen

    Hintergrund
    Hintergrund